Success is not final, failure is not fatal - it is the courage to continue that counts.
- Sir Winston Churchill

Saturday, May 2, 2015

Aaaand another project off the list...

This is a project we've been planning for a while and finally we've been able to do it - or should I say have it done. This is something we were not going to diy.
The front of our house is pretty much the weather side of our house and sadly the front door is evidence of that. Between getting rained on and having the sun just burn down on it, our door was a really sad looking affair. We tried staining it, added the overhang, but it was just time to get it replaced. 

Dieses Projekt war schon seit laengerer Zeit geplant und jetzt war es endlich an der Zeit und wir konnten es in Angriff nehmen. D.h. wir haben es in Angriff nehmen lassen, denn selbst haetten wir uns das nicht zugetraut.
Die Haustuere liegt auf der "Wetterseite" unseres Hauses, in anderen Worten, Regen knallt genau dagegen und die Sonne brennt im Sommer darauf. Dementsprechend sah die Tuere auch aus...
Wir hatten sie schon ein paar mal versucht zu streichen, hatten das Dach darueber gebaut - hat aber alles nichts geholfen.
Es war an der Zeit eine neue Tuere zu kaufen. 
 This is a close up of the bottom of the door, see how bad it is? There was even a crack that you could actually see the light through from the inside!

Die Nahaufnahme zeigt wie schlimm die Tuere wirklich aussah. Mann kann sogar die Stelle sehen wo ein Riss im Holz war - von innen konnte man Licht durch diesen Riss sehen!
 The inside wasn't much better. Thanks to the large oval glass window, Savvy was able to see outside and get excited. In other words, she scratched the door up really, really badly.

Von innen sah die Tuere leider nicht besser aus. Da wir dieses grosse ovale Fenster in der Tuere hatten, konnte Savvy sehen was draussen los war und hat die Tuere total verkratzt.
 A few weeks ago, we went and ordered a new door and a storm door for added security as well as protection for the front door itself. Yesterday was the day to have it all installed. Before going to work I moved everything out of the way and kept my fingers crossed that it would all work out well. After all the problems with the laundry room I was nervous about this one not working out either...

Vor ein paar Wochen sind wir losgezogen und haben eine neue Haustuere und ein "storm door" (eine Glastuere) gekauft. Die Glastuere ist fuer extra Sicherheit und um die Haustuere vom Wetter zu beschuetzen. Gestern war es endlich soweit und die Tueren konnten installiert werden. Bevor ich auf die Arbeit bin, habe ich alles das normalerweise bei der Haustuere steht auf Seite geraeumt und ganz feste Daumen gedrueckt. Nachdem der Waschraum so ein Fiasko war, hatte ich Horror, dass es hier auch wieder nicht reibungslos klappt...
 Greg was home today and watched them install the doors. He was really impressed and very happy about the whole thing. The old door came down and they installed the new steel door. So far, so good...

Greg war heute zuhause und hat ihnen beim Installieren zugesehen. Er meinte sie haetten es super gemacht und war sehr zufrieden mit der Arbeit. Die alte Tuere kam raus und die neue Stahl Tuere wurde eingebaut. Soweit so gut...
                                                  Looking better already, don't you think?

                                                   Sieht doch schon viel besser aus, oder?
 This is the only snafu we had - the overhang we had put up to protect the old door (plus keep us dry in the rain while fumbling for keys) had to come down. The new storm door would not open all the way if we kept the overhang in place.

Dies war das einzige Problem das wir hatten, das kleine Dach das Greg ueber die Haustuere gebaut hatte (um die alte Tuere vom Wetter zu schuetzen und uns trocken zu halten waehrend wir nach Hausschluesseln suchten) musste abmontiert werden. Leider ging die neue Glastuere mit dem Dach darueber nicht komplett auf.
                                                             Installing the storm door.

                                                      Hier wird die Glastuere installiert.
 Voila, presto, done!! I am so in love with this new door, I can't stop staring at it. It looks fabulous and with the smaller window at the top, Savvy can't see out and hopefully won't scratch the door to smithereens again. She did run into the storm door the first time the door was opened, but I guess she won't do it again. ;-)

Voila, es ist fertig! Ich bin ganz verliebt in die neue Tuere und muss immer wieder hinschauen. Die Tuere sieht fantastisch aus und dadurch das sie nur das kleine Fenster hat, kann Savvy nicht mehr raus sehen und verkratzt die Tuere hoffentlich nicht mehr. Sie ist heute in die Glastuere gerannt als die Haustuere offen war, aber das passiert ihr hoffentlich nicht mehr. ;-)


5 comments:

  1. I'm sure you'll have many good years use out of that new door---very sharp!

    ReplyDelete
  2. It looks great. Love the red!

    ReplyDelete
  3. I love the new door! Red is one of my favorite colors :)

    ReplyDelete
  4. schöne Türe. Müsst ihr jetzt zwei Türen aufsperren.?? L.g Sylvia

    ReplyDelete
    Replies
    1. Wir haben einen Schluessel fuer die Haustuere und einen fuer die Glastuere. Die Haustuere ist definitiv immer abgesperrt, die Glastuere meistens. :-)

      Delete