Success is not final, failure is not fatal - it is the courage to continue that counts.
- Sir Winston Churchill

Sunday, April 21, 2013

Free ranging...

We've started letting the chickens out into the yard every once in a while to get them used to it. 
The first time they completely ignored the open door and Nadia had to gently help them outside. Once one was out, the other's got curious and ventured out, too.
Now they actually stand by the door sometimes to be let out. :-)
We have not let the dogs out yet while the chickens are out, that will be the next step...
Wir haben angefangen die Huehner immer wieder mal aus ihrem Stall/Freilauf in den Garten zu lassen.
Das erste Mal haben sie die offene Tuere total ignoriert und Nadia hat sie sanft nach aussen befoerdert. Nachdem eine Henne im Garten war, sind die anderen neugierig geworden und sind schliesslich auch raus.
Mittlerweile stehen sie manchmal an der Tuere und wollen in den Garten gelassen werden. :-)
Bis jetzt haben wir die Huehner nur in den Garten gelassen, wenn die Hunde im Haus waren. Irgendwann werden wir es mal mit den Hunden probieren...







7 comments:

  1. Hai Anke,
    herzlichen Dank für Deine lieblichen Zeilen ! Ich habe noch immer Rücken und muss das tapfer ignorieren, bis der Rest auch noch erledigt ist.
    Wie ich sehe, ist Dein Getier mächtig gewachsen, auch wenn ich Deine Hühner noch klein finde. Meine Minnie würd ich nie im Leben mit Vögeln zusammen lassen. Das ist nämlich neben Mäusen die einzige Spezies, die sie jagt ! Traust Du das Deinen Hunden zu, dass sie brav bleiben ? Immerhin ist das lecker Beute....

    Eine sonnige Woche wünscht Euch

    Eve, die morgen weiter streichen darf...

    ReplyDelete
    Replies
    1. Eve, wir hoffen das die Hunde die Huehner in Ruhe lassen. Wird sich heraus stellen....

      Delete
  2. They look like hens!! not like chicks. They grew very quickly for me. I hope the outside transitions goes smoothly for the chickens, the dogs and for you!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thank you Karen, I hope it goes smoothly too. :-)

      Delete
  3. I hope the dogs and chickens get along well! They have gotten so big!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Erin, I had no idea chickens grew that quickly either. It is a lot of fun to watch them do their "chicken thing". ;-)

      Delete
  4. Liebe Anke,

    ganz süße Bilder sind das! Tja die Hühner mit den Hunden zusammen lassen ist so eine Sache. Ihr müsst es halt langsam angehen denke ich...aber irgendwann müßt ihr es ja versuchen, die Hunde können ja jetzt nicht immer im Haus bleiben wenn die Hühner draussen spazieren gehen, lach...
    Vielleicht einfach langsam versuchen mit den Hunden an der Leine und schauen was sie machen. Ich denke, eine Garantie gibt es für nix im Leben und ein bissl Jagdtrieb hat wohl jedes Tier in sich. Die einen eben mehr - die anderen weniger.
    Ich drücke Euch jedenfalls die Daumen das es klappt und alle friedlich miteinander auskommen können.
    Viele liebe Grüße und bis bald mal,
    Marion

    ReplyDelete