Success is not final, failure is not fatal - it is the courage to continue that counts.
- Sir Winston Churchill

Wednesday, January 18, 2012

Real quick

Just thought I'd show you the finished sweater. It's warm and cozy and actually fits! 
Now I'm without a "major" knitting project and have to find something - quick! :-)
Ich wollte euch nur schnell den fertigen Pulli zeigen. Er ist richtig schoen kuschelig warm und passt wie angegossen. 
Jetzt habe ich gar nichts "gescheites" zum Stricken und muss unbedingt etwas finden - und zwar schnell. :-)


Thursday, January 12, 2012

A gift and decluttering take 3

A few days ago I was totally surprised to find a large envelope in the mail box. It was from Doris and she was sweet enough to send me these beautiful goodies "just because". Just look at that awesome dish towel, the cute wallet and handmade card. Doris, thank you again for the wonderful surprise!!
Vor ein paar Tagen war ich total ueberrascht als ich einen grossen Umschlag im Briefkasten vorfand. Er kam aus Hamburg von Doris, und sie hat mir diese tollen Sachen "einfach so" geschickt. Ich finde das Geschirrtuch einfach genial, der Gelbeutel ist richtig suess und die selbstgemachte Karte is wunderbar. Nochmals vielen herzlichen Dank Doris, ich habe mich riesig ueber alles gefreut!
The mission to get rid of unwanted things continues. Here are three shirts that are to small for Nadia now (were already given to my friend) and a small "vase" and serving dish. I actually really like the serving dish, but can't even remember the last time I used it. So why keep it?
Ich bin weiterhin fleissig am aussortieren. Hier sind drei Pulli's die Nadia nicht mehr passen (habe sie schon einer Freundin gegeben) und eine kleine Vase und einen Servierteller. Eigentlich gefaellt mir der Teller total gut, aber ich kann mich nicht einmal daran erinnern wann ich ihn das letzte Mal benutzt habe. Also warum nimmt es dann Platz im Schrank ab?
 Hannah brought me the glitter glue she no longer uses. Some were dried up and tossed, some I'm taking to work for the little ones to use. (Counting this as one item.)
Hannah hat mir den Glitterkleber gebracht den sie nicht mehr benutzt. Manche waren schon eingetrocknet und mussten weggeworfen werden, den Rest nehme ich mit auf die Arbeit fuer die Kleinen. (Zaehle dies als ein Ding.)
 The first really big item is Hannah's mattress. Some of the springs started to poke through and it was time to get rid of it. Thankfully we had a spare mattress, so we didn't have to go out and buy a new one.
Das erste richig grosse Teil das fliegt ist Hannah's Matratze. Einige von den Federn haben sich durch den Stoff gedrueckt und es war einfach Zeit sie wegzuwerfen. Gluecklicherweise hatten wir eine extra Matratze hier und mussten ihr keine neue kaufen.
With these 7 items it brings the total to 207.  158 items to go...
If you want to see others who are trying to lighten the load, go check out Garden of Daisies.
Mit diesen 7 Sachen haben wir nun schon 207 aussortiert. 158 muessn noch weg...
Andere Leute sind auch ganz fleissig am Aussortieren, schaut einfach mal bei Garden of Daisies vorbei.

Wednesday, January 11, 2012

Yarn along

It's been a while since I participated in Ginny's yarn along. Even though we were home for a week during the holidays, I just didn't think about it.  
Currently I'm knitting a sweater for myself  out of a yarn from the "brown sheep company". It's a wool - mohair mix and should keep me nice and warm if it ever decides to get really cold around here. 
After watching the "Girl with the dragon tattoo" I reread the book and immediately after went out and bought "The girl who played with fire". I'm only a few pages in, but it's going to be an interesting read.
Es ist mittlerweile schon wieder ein paar Wochen her, seit ich bei Ginny's yarn along mitgemacht habe. Obwohl wir zwischendurch sogar eine Woche Ferien hatte, habe ich einfach nicht daran gedacht.
Zur Zeit stricke ich mir einen Pulli aus Wolle von der "brown sheep company". Es ist ein Wolle - Mohair Gemisch, und wenn es hier endlich mal richtig kalt werden sollte, haelt er mich bestimmt schoen warm.
Nachdem ich mit Freundinnen im Kino "The girl with the dragon tattoo" gesehen habe, habe ich das Buch gleich ein zweites Mal gelesen. Kurz danach bin ich dann auch los um "The girl who played with fire" zu kaufen. Bisher habe ich erst ein paar Seiten gelesen, aber ich weiss jeztz schon das es sehr interessant wird.

Friday, January 6, 2012

A quick sewing project

Before I tell you about the project, I wanted to let you know about my grandmother. She seems to be doing a lot better and was able to leave the bed (with lots of help) for a while and sit in a wheelchair. A physical therapist did some exercises with her to strengthen her arms and legs. We are still taking things one day at a time, but are optimistic.
Bevor ich euch von meinem Projekt erzaehle, wollte ich euch schnell sagen wie es meiner Oma geht. Sie konnte gestern (mit viel Hilfe) das Bett verlassen und fuer eine Weile in einem Rollstuhl sitzen. Die Krankengymnastin war eine zeitlang bei ihr und hat mit ihr Uebungen  fuer die schwachen Arme und Beine gemacht. Wir wissen immer noch nicht genau wie es weitergehen wird, sind aber optimistisch.



I decided the other day that I needed a bag to carry my knitting projects around with. Sometime last year I made a small one out of a felted sweater, but I wanted something a little larger to carry bigger knitting projects. The fabric was in the stash, so it didn't even cost me anything! 
The bag (without the handles) is about 12 by 13 inches and large enough to carry a sweater in progress.
Die Tage hatte ich beschlossen, dass ich eine Tasche bzw einen Beutel brauche um meine Strickarbeiten mit mir herum zu schleifen. :-) Letztes Jahr hatte ich schon eine kleine Tasche aus einem gefilzten Pulli genaeht, aber ich wollte etwas in das auch groessere Projekte passen.
Den Stoff fuer die Tasche hatte ich herum liegen, hat also nicht einmal etwas gekostet!
Die Tasche (ohne Henkel) ist ca 31 auf 34 cm gross und ein Pulli (an dem ich stricke) passt richig gut rein.
 Why is one handle shorter than the other? Because you pull the larger one through the shorter handle and carry it around like that. I'd seen some bags like this before, but couldn't fine a picture of one anywhere - and believe me I looked. So I just made mine up as I went along. You can see here, that the bag is lined in a plain red fabric, so it is actually reversible if I want it to be.
Warum ist ein Henkel kuerzer wie der andere? Weil man den laengeren durch den kuerzeren Henkel zieht und die Tasche dann so herum traegt. Ich hatte solche Taschen mal irgendwo im Internet gesehen, konnte jetzt aber absolut keine mehr finden - und ich habe lange danach gesucht. Mir blieb also nichts anderes uebrig als das Ganze "frei Schnautze" zu naehen. Man kann auf dem Bild auch sehen, dass die Tasche in rot abgefuettert ist. Wenn ich moechte, koennte ich sie also auch wenden.

Tuesday, January 3, 2012

An update and keeping busy...

First off, I'd like to thank everybody for their kind words and concern regarding my grandmother. They meant the world to me!  
Just to give you a quick update, she was brought out of the coma yesterday and is doing fairly well. She is very, very weak and we're taking it day by day right now.
I'm not one to sit still under normal circumstances, and right now, I really try to stay busy to keep from thinking about the "if's and what's"... 
Good thing I'm on a mission to declutter...
There are too many things to list every single item, but this time we sorted out 66 things we no longer want/need. 
Zuerst moechte ich mich einmal ganz herzlich bei allen fuer die lieben Genesungswuensche fuer meine Oma bedanken. Sie haben mir unendlich viel bedeuted!
Meine Oma wurde gestern aus dem Koma geholt und es geht ihr den Umstaenden entsprechend gut. Sie ist extrem schwach und wir muessen die naechsten paar Tage einfach sehen wie sie sich erholt.
Ich kann ja normalerweise schon nicht richtig still sitzen, und jetzt im Moment erst recht nicht. Ich muss mich mit allem moeglichen ablenken, denn sonst sitze ich nur da und grueble ueber die Situation nach...
Gut, dass wir im Augenblick mit Aussortieren beschaeftigt sind...
Es sind wieder zuviele Dinge hier um sie alle einzeln aufzulisten, aber insgesamt sind es 66 Sachen die wir nicht mehr wollen/benoetigen.



134 items sorted out last time, 66 items this time = 200 total. 165 to go...
134 Dinge letztes mal aussortiert, 66 dieses mal = 200 insgesamt. 165 muessen noch weg...

Sunday, January 1, 2012

A ray of sunshine...

These last few days have not been very happy around here. My 92 year old grandmother in Germany was admitted to the hospital on the 26th and was put into a coma on Friday. Needless to say I've been worried sick and there were lots of tears being shed. If all goes well, they will try and bring her out of the coma on Monday and I will then decide whether or not I will fly to Germany. 
Please keep my family in your thoughts and prayers!
During these dark days, these goodies came in the mail from Marion and really brightened my day. Thank you Marion for the wonderful surprise!
Die letzten paar Tage waren nicht einfach fuer unsere Familie. Meine 92jaehrige Oma wurde am 26 Dezember in's Krankenhaus gebracht und am Freitag kam sie in's kuenstliche Koma. Ich mache mir natuerlich unwahrscheinlich grosse Sorgen um sie und habe deswegen viele Traenen vergossen. Wenn alles gut geht wollen sie meine Oma am Montag aus dem Koma holen, und ich werde dann beschliessen ob ich nach Dtld fliegen werde.
Bitte denkt an meine Familie und schickt ein kleines Gebet fuer uns nach oben.
Waehrend diesen schweren Tagen kam ein Paeckchen von Marion fuer mich an und hat mir eine grosse Freude bereitet. Nochmals tausen Dank Marion, du weisst nicht wie gut mir das an dem Tag getan hat!
 Beautiful yarn and knitting needles.
Schoene und wunderbar weiche Wolle mit den passenden Nadeln.
 A pretty snowflake candle and sweet ornaments.
Eine schoene Schneeflocken Kerze und Ornamente.
 Yum, Stollen and a beeswax candle.
Lecker, Stollen und eine Bienenwachskerze.
 And last but definitely not least, beautiful and warm slippers.
Und zu letzt das beste von allen, handgestrickte und warme Slippers von Marion.

I hope everybody had a wonderful New Year's eve. Our best wishes to our family and friends for a very happy New Year!
Ich hoffe ihr alle seid gut in das neue Jahr gerutscht. Unserer Familie und unseren Freunden die besten Wuensche fuer ein glueckliches und zufriedenes 2012!