Success is not final, failure is not fatal - it is the courage to continue that counts.
- Sir Winston Churchill

Thursday, March 8, 2012

Gardening 2012...

With the mild weather we've been having, things are starting to grow in the garden. I'm not sure if the weather will stay that way, but we'll have to take what we get. Right?
Inside, the seedlings are doing well. So far I transplanted the tomatoes and cucumbers into bigger pots, the watermelon and peppers will be transplanted next. 
If the weather cooperates I want to start sowing out some lettuce and spinach seeds this weekend - if I get some manure to amend the beds first that is.
Da es bei uns ein sehr milder Winter war/ist, tut sich im Garten so einiges. Wer weiss, ob das Wetter so bleiben wird, aber wir muessen nehmen was wir kriegen. Richtig?
Im Haus wachsen und gedeihen die kleinen Pflaenzchen. Bisher habe ich die Tomaten und Gurken in groessere Toepfe umgepflanzt, die Paprika und Wassermelonen sind als naechstes dran.
Wenn das Wetter am Wochenende mitspielt, moechte ich gerne den ersten Salat und Spinat aussaen - wenn ich vorher eine Ladung Duenger auf die Beete verteilt bekomme.
The asparagus is starting to grow. I'm not sure if all the plants survived the winter, we will have to wait and see.
Der Spargel kommt langsam zum Vorschein. Ich weiss noch nicht ob alle Pflanzen den Winter ueberstanden haben, muss ich erst mal abwarten.
I actually harvested a little bit of asparagus already, along with some parsley. Not much, but sooo good. :-)
Ich konnte sogar schon ein bissl Spargel und Petersilie ernten. Nicht viel, aber es war sooo gut. :-)
This flat of strawberries was bought last weekend, I just haven't had the time to plant them yet. It's on the to do list for this weekend.
Diese Erdbeerpflanzen wurden letztes Wochenende gekauft, ich hatte bisher nur noch keine Zeit sie zu pflanzen. Steht aber auf der Liste fuer's Wochenende.
 This Kohlrabi was sown out last fall and has overwintered in the garden. It's still growing, so I'm just going to leave it alone. We might get to eat Kohlrabi yet...
Diesen Kohlrabi hatte ich letzes Jahr im Herbst ausgesaet und er hat den Winter bisher ueberstanden. Er waechst immer noch und deshalb lasse ich ihn einfach in Ruhe. Vielleicht koennen wir doch noch mal Kohlrabi aus dem eigenen Garten essen...

9 comments:

  1. Thanks for mentioning Spinach, we forgot to plant ours. Of course 74 yesterday, 41 now with ice and snow coming in from the west! Go figure!

    ReplyDelete
  2. hallo liebe Anke,
    hach, ist das schön wieder im Garten buddeln zu können und alles wachsen zu sehen, es geht doch nichts über einen eigenen Garten.
    bei uns sehen die Erdbeerpflanzen auf den ersten Blick mächtig verfroren aus... aber auf den zweiten... kleine Triebe wagen sich ein wenig hervor ;-)))

    liebe Grüße schickt Dir Traudi

    ReplyDelete
  3. Love it, home-grown fresh fruit, herbs and vegetables!

    ReplyDelete
  4. It is all looking good and ready to go....
    I love your asparagus....so yummy.
    I've not tried strawberries yet, seems I might now have enough space for them? Perhaps I will try next time though.
    Have a great weekend!

    ReplyDelete
  5. We appear to be on similar schedules! I stole a bit of parsley as well last night for dinner, it has self seeded all over the place so hopefully there will be enough for the caterpillars to share with me LOL. Tomorrow will be repotting day for me as well. Can't wait to see your asparagus coming in strong!

    ReplyDelete
  6. Schön zu sehen wie weit bei Euch schon alles ist.Da bekommt man so richtig Lust auf's Garteln,ich denke wir müssen uns da noch 1-2 Wochen gedulden.Meine Tomaten gehen erst auf,und die Jalapenos lassen noch auf sich warten.Ich hoffe das sie überhaupt kommen denn der Samen ist von 2010, letztes Jahr hatte ich leider fast keine Früchte.Naja lassen wir uns mal überraschen. Liebe Grüße Christine

    ReplyDelete
  7. Hallo, mönsch bei uns fängt gerade der Märzenbecher an zu blühen.
    die wimpelkette ist in ein Wanderpaket gewandert!
    Aber ich werde heute wieder eine neue nähen, die geht dann in das zweite Wanderpaket was gerade bei mir parkt.
    Die Gartenzeit wird wohl bei uns im Norden erst in 1 Monat los gehen. bei den Obstbäumen haben wir gerade den winterschnitt vor 2 Wochen gemacht. Die treiben höchstens in 2 Monaten. mal schauen bei uns ist es gerade mal 5 Grad plus und der Wind kommt zur Zeit von der Nordsee und ist sehr boeig. Dafür riecht es nach Salz und Meer ich liebe das!
    Tschüss du wirst schon das richtige für mich finden.
    Doris

    ReplyDelete
  8. Hallo liebe Anke,
    danke für Deine lieben Worte. Wie ich sehe, wächst und gedeiht es bei Dir auch schon gewaltig und ich staune immer, was Du so alles groß züchten kannst. Bei uns ist es noch viel zu kalt fürs Pflanzen, aber wenn, dann hätte ich auch gerne Erdbeeren und Melonen. Miam.

    Mit Schrecken habe ich gelesen, dass die Tornados bei Euch gewütet haben. Was für ein Glück, dass Ihr verschont wurdet. Sowas ist bei uns ja eher unbekannt, umso schlimmer stelle ich mir vor, mitansehen zu müssen, wie ein Lebenswerk zerstört wurde. Aber solange es "nur" Sachschaden ist, kann man wieder von vorne anfangen, Hauptsache, Euere Freunde sind unverletzt geblieben !

    Ich sende Euch viele Sonnenstrahlen und winke gar inniglich !

    Eve

    ReplyDelete