Success is not final, failure is not fatal - it is the courage to continue that counts.
- Sir Winston Churchill

Wednesday, December 28, 2011

Lots of knitting going on...

Being home alone for Christmas (meaning just the four of us) I had lots of time to knit. 
First off, I was able to finish the cardigan and I am thrilled with it! I took time to check for gauge (this lesson was learned the hard way) and double and triple checked the pattern to make sure I was doing it right. The end result is hands down the best fitting item I have ever knit. 
Nachdem wir Weihnachten wieder alleine waren (nur wir vier) hatte ich viel Zeit um zu stricken. 
Zuerst habe ich diese Weste fertig gestrickt und ich koennte nicht gluecklicher mit dem Endresultat sein. Ich habe eine Machenprobe gemacht (die Lektion hatte ich bei meiner roten Weste gelernt) und die Anleitung mehrmals durchgelesen um ja alles richtig zu machen. Das Resultat ist eine Jacke die wie angegossen passt! 
Once I was done with the cardigan I tried to find something I could knit with yarn from the stash. After all, it was the holidays and (yarn) stores were closed. I found the pattern for the owl hat on ravelry and just had to knit it. Is is not the greatest hat you have ever seen? 
Nachdem die Weste fertig war, habe ich nach etwas gesucht, dass ich mit Wolle aus dem "Vorrat" stricken konnte. War ja schliesslich Weihnachten und die (Woll) Laeden waren zu. Ich habe die Anleitung fuer diese Eulen Muetze auf ravelry gefunden und musste sie umbedingt stricken. Ist das nicht die beste Muetze aller Zeiten?
 The other picture does the color more justice, but I thought you'd like to see what it looks like when it's worn. A friend of mine LOVES owls, and I think I'm going to make her an owl hat, too.
Auf dem anderen Bild kommt die Farbe viel besser hin, aber ich dachte hier sieht man wie die Muetze aussieht wenn man sie traegt. Meine Freundin LIEBT Eulen und ich glaube ich werde ihr auch noch so eine Muetze stricken.
 Yesterday the yarn stores were open again and I went and got yarn for a sweater. A friend of mine brought me the newest "Filati home" magazine from Germany and there are so many things I'd love to knit in them. One thing at a time though...
Gestern hatten die Wolllaeden wieder auf und ich bin los um mir Wolle fuer einen Pulli zu holen. Eine Freundin hat mir neulich das neueste Filati Heft aus Dtld mitgebracht und ich koennte fast alles daraus nachstricken. Eines nach dem anderen...

Saturday, December 24, 2011

Merry Christmas!

Wishing our family and friends (near and far) all things bright and beautiful at Christmas and all year!
Wir wuenschen unseren Familien und Freunden (nah und fern) ein frohes Fest und gesegnete Feiertage!

Wednesday, December 21, 2011

Decluttering, take one...

Mark over at "Our simple lives" has really inspired me with his decluttering efforts. His goal was to get rid of 365 items in as many days. Well, I'm not sure we are going to be able to reach that goal, but I'm going to give it my best shot.
I didn't want to spread all this stuff out and take individual photos, but all together we got rid of 134 items!! This includes the basketball goal out front (no photo, but trust me, we did a happy dance once it was gone) and several things that were broken and needed to be thrown away. (Just to clear this up, we are not getting rid of the quilt on the bed, I just put all the items on the bed to take the photo.)
Mark, der den blog "Our simple lives" hat, hat mich mit seiner Idee 365 Dinge in eben sovielen Tagen auszusortieren angesteckt. Es liegen einfach viel zu viele Dinge herum, die nie benuetzt werden und es war an der Zeit mal richtig "sauber" zu machen. Ich weiss nicht, ob wir wirklich 365 Sachen aussortieren werden, aber ich werde mein Bestes versuchen. (Der quilt auf dem Bed gehoert nicht dazu, habe alles nur auf's Bett gelegt um das Photo zu machen.)
Hier ist schon mal der erste Teil, es sieht nach gar nicht soviel aus, es sind aber insgesamt 134 Dinge die nun nicht mehr bei uns herum liegen!!! Wir haben auch (endlich) das Basketball goal abgeschafft und einiges weggeworfen das nicht mehr richtig funktioniert hat.
 Hannah's stack of books she didn't want to keep. Nadia didn't want them either, so we gave them to a friends daughter.
Hannah's Buecherstapel der aussortiert wurde. Nadia wollte die Buecher auch nicht, und so bekam sie eine Freundin fuer ihre Tochter
 Nadia's stack - those were given to another friend, so she could give them to her sons.
Nadia's stapel - diese bekam eine andere Freundin fuer ihre Soehne.
231 items to go by December 21st of next year...
231 Sachen muessen nun noch bis zum 21 Dezember naechstes Jahr aussortiert werden...

Monday, December 19, 2011

Good morning!

The smallest actual good is better than the most magnificent promise of impossibilities.
                  -  Macaulay

Wednesday, December 14, 2011

Yarn along

As busy as these last few days have been, I always find time to squeeze in some knitting and reading. Keeps me sane... ;-)
Yes, I'm reading another yarn harlot book, what can I say, I just love them. Then knitting project I'm working on (if you can call casting on "working") is a "Nimbus" cardigan. I'm using cadena yarn from KnitPicks in the color peat. 
Die letzten paar Tage war hier immer was los, aber ich finde trotzdem immer Zeit zum Stricken und lesen. Ist einfach sehr beruhigend fuer mich.
Wie ihr seht, lese ich wieder ein yarn harlot Buch, ich bin einfach total begeistert davon. Mein neuestes Strickprojekt ist eine "Nimbus" Jacke. Habe bisher allerdings nur die Maschen angeschlagen... Die Wolle ist cadena von KnitPicks und die Farbe ist "peat".
 The last finished project are these socks. A friend had asked me if I would knit socks for her if she brought me the yarn. How can I say no to that? Anyway, she came with one skein black and one skein red - had to get creative to use them evenly.
Mein letztes Projekt waren diese Socken fuer eine Freundin. Sie hatte mich gefragt, ob ich ein Paar fuer sie stricken wuerde, wenn sie die Wolle kauft. Wie kann ich dazu nein sagen? Sie kam dann mit einem Knaeuel schwarz und einem in rot an - musste also kreativ damit werden.
As always, please check out Ginny's blog to see who else is participating in the yarn along.
Wie immer, schaut doch mal bei Ginny vorbei und seht wer noch alles beim yarn along mitmacht.

Tuesday, December 13, 2011

Spirit of Christmas past homes tour 2011

Last year a few friends and I went on this tour and since we enjoyed it so much, decided to do it again this year. It was a pleasant surprise to find out we would be touring different homes this year. As last year, we were not allowed to take pictures inside, but let me tell you, the homes were stunning! 
Letztes Jahr sind ein paar Freundinnen und ich in die Altstadt und haben diese Tour mitgemacht. Es war so schoen und hat uns soviel Spass gemacht, dass wir dieses Jahr wieder hin sind. Wir waren alle angenehm ueberrascht als wir sahen, dass wir dieses Jahr neue Haeuser anschauen durften. Wie letztes Jahr war photografieren in den Haeusern nicht erlaubt, aber ihr koennt mir glauben wenn ich sage das die Haeuser unglaublich schoen waren.

 Last year it was a lot easier to get into the homes, probably because they were expecting rain. This year we had to wait around 15 Minutes just to get in. So worth it though.
Letztes Jahr kamen wir ohne Wartezeit in die Haeuser, wahrscheinlich weil Regen in der Wettervorhersage war. Dieses Jahr standen wir Schlange und mussten ca. 15 Minuten warten bevor wir rein durften. War es aber total wert.






One house had these all along the fence. I thought it was a fantastic idea and my plan is to make a bunch for our house for next year. 
Ein Haus hatte diese "Lutscher" am ganzen Zaun entlang befestigt. Ich finde die Idee klasse und habe vor einige fuer naechstes Jahr zu machen.
 Love this wreath! So simple and a little different from what you normally see.
Ich finde diesen Kranz klasse! So schlicht und einfach und mal was anderes.

Monday, December 12, 2011

Done and done...

 On Saturday morning we went and finally got the tree. Greg put it up and the girls and I decorated it together. I think I need to get some more of the beads, looks a little bare to me...
Samstag frueh sind wir losgezogen und haben unseren Christbaum gekauft. Greg hat ihn aufgestellt und die Maedels und ich haben ihn dekoriert. Ich finde die Perlenstraenge etwas spaerlich und werde die Tage noch ein paar dazu kaufen...
Greg got busy yesterday and put up the lights outside. I think it turned out really pretty.
Greg war gestern fleissig und hat draussen die Lichter aufgehaengt. Ich finde es sieht richtig schoen aus.



Saturday, December 10, 2011

Our week in pictures...

It's been a really busy week, so here are a "few" photos of what's been going on.
Monday night was my Christmas party from work, I gussied up my hair a bit. 
Diese Woche war ziemlich viel los bei uns. Hier nur ein "paar" Photos davon.
Montag Abend hatten wir unsere Weihnachtsfeier von der Arbeit, habe meine Haare dafuer ein bissl hergerichted. 
 Hannah decided to buy some tins, bake cookies and give them to some of her friends and her favorite teacher. These are the latest cookies she baked - "no roll sugar cookies". There were so many of them, I took a bunch to work with me and they were gone by the time I went home.
Hannah hatte beschlossen kleine Dosen zu kaufen, Plaetzchen zu backen und sie an einige Freunde und ihren Lieblingslehrer zu verschenken. Dies sind die letzten Plaetzchen die sie gebacken hat - "no roll sugar cookies". Das Rezept hat ganz viele Plaetzchen ergeben, so das ich sogar eine Dose voll mit auf die Arbeit nehmen konnte. Bis ich wieder nach hause bin, war die Dose leer.
 The view from my window at work. See all the snow flurries we had? It was too warm for the snow to stick, but I took the kids out in it just to run around for a while. Once the first one fell, we went back inside. ;-)
Dies ist die Aussicht von meinem Fenster auf der Arbeit. Seht ihr die vielen Schneeflocken? Es war zu warm und der Schnee ist nicht liegen geblieben, aber ich bin mit den Kindern eine Weile raus, so das sie im "Schnee" herum rennen konnten. Als der erste dann gefallen ist, sind wir wieder rein. :-)
 The temperatures went down below freezing this week, so the girls got out their favorite mugs and had hot chocolate with marshmallows. Well, Nadia did - Hannah doesn't like hot chocolate.
Diese Woche sind die Temperaturen in die Minus Grade gefallen, perfektes Wetter fuer die Maedels ihre Lieblingstassen hervor zu kramen und heissen Kaba zu trinken. Nadia zumindest, Hannah mag Kaba nicht.
 Got bundled up and took some pictures of the frost in the garden this week, too.
Hab' mich schoen warm angezogen, bin in den Garten und habe ein paar Bilder vom Frost gemacht.




 Got another pair of socks done. I'm aware this picture makes my legs look huge, but it was the best one to show of the pattern.
Habe wieder ein Paar Socken fertig gestrickt. Ich weiss, auf dem Bild sehen meine Beine riesig aus, aber es war das beste Bild damit man das Muster schoen sehen kann.
 Nadia's belt ceremony was this week and here she is getting her "second degree, level two" black belt tied on by her instructor.
Nadia's Taekwondo "Guertelverleihung" war diese Woche und hier bekommt sie ihren neuen Guertel von ihrem Lehrer umgebunden.
 Decided the chandelier in the dining room needed to be decorated. Got some greenery form the garden, hung some ornaments, done.
Hatte beschlossen, dass der Leuchter im Esszimmer auch dekoriert werden musste. Also raus in den Garten, Gruenzeug abgeschnitten, ein paar Ornamente dazu, fertig.
 Last night was bunco at our house and I decided to make stromboli to feed 12 women plus the family. Since everybody brings food, we had plenty and there is enough stromboli left for today's lunch. Yeah for leftovers. ;-)
Gestern Abend war bunco hier bei uns zuhause. Ich hatte mich fuer Stromboli als Hauptgericht entschieden und haben genug davon gemacht um 12 Frauen und die Familie zu versorgen. Nachdem alle Essen mitbringen hatten wir mehr als genug und so ist noch genug Stromboli uebrig geblieben, dass es heute fuer's Mittagessen langt. Stromboli aufwaermen, Salat dazu - schnell und lecker. :-)
On the agenda this weekend is getting the tree, maybe getting lights put up outside and the "homes of Christmas past" tour tonight. Some friends and I went last year and really enjoyed it, so we're doing it again this year. What is everybody else up to this weekend?
Auf dem Plan fuer's Wochenende steht Christbaum kaufen, vielleicht draussen die Lichter aufhaengen und heute Abend die "homes of Christmas past" Tour. Einige Freundinnen und ich haben die Tour letztes Jahr schon gemacht, und da es so schoen war, machen wir sie dieses Jahr wieder mit. Was habt ihr denn fuer dieses Wochenende geplant?

Saturday, December 3, 2011

It's beginning to look a lot like Christmas...

A friend asked me recently if I decorated the house for Christmas yet... Since Christmas is my favorite time of the year, the answer is a resounding "YES". The only things missing are the lights outside and the big tree in the living room (maybe this if not then definitely next weekend).
This is the little "food/kitchen" tree in the dining room. All the ornaments on the tree are either kitchen related (little spatulas, cookie cutters, whisks...) or edible (felted cupcakes, crocheted pies, felted mushrooms...) Now that I have this little tree, I'm always on the lookout for more decorations for it. Believe it or not, it's kind of hard to find things...
Nachdem mich eine Freundin neulich gefragt hat ob die Weihnachtsdeko schon steht (hallo Christine), dachte ich zeige ich ein paar Bilder. Ich liebe Weihnachten und die Deko steht seit dem 1. Advent. Der grosse Baum im Wohnzimmer fehlt noch (vielleicht dieses oder naechstes Wochenende) und auch die Lichter draussen sind noch nicht angebracht, der Rest ist aber definitiv fertig.
Dies ist der kleine Baum im Esszimmer der mit Kuechensachen bzw essbaren Dingen geschmueckt ist. Es haengen kleine Seiher, Plaetzchenausstecher, Schneebesen daran, sowie gefilzte cupcakes, Pilze und gehaekelte pie's (hallo Marion).
Jetzt wo ich diesen kleinen Baum habe, halte ich immer Ausschau nach passender Deko dafuer - ist gar nicht so leicht etwas zu finden...
This little feather tree is standing in the hallway on the old sewing machine. The sunlight fell through the window above the door when I took this picture and the "feathery" shadows are from the palm tree that stands next to the sewing machine. I thought it looked as if the tree was shining.
Diese kleine Federbaum steht im Flur auf der alten Naehmaschine. Als ich das Bild gemacht habe, hat gerade die Sonne durch das Fenster ueber der Tuere geschienen. Die Schatten sind von der Palme die neben der Naehmaschine steht. Ich fand's einfach schoen, sieht aus als ob der Baum strahlt.
Of course the Santa collection is on the mantle. I have t be picky now about adding to the collection since I'm kind of running out of room. Not that that would stop me... :-) 
Meine Nikolaussammlung steht wie jedes Jahr ueber dem Kamin. Langsam muss ich waehlerisch werden wenn ich neue dazu kaufen moechte, denn ich habe bald keinen Platz mehr. Nicht, dass mich das stoppen wuerde... :-)
The corkscrew hazel is decorated winter white. Snowman ornaments that were given to me, snowflakes given to me by friends, and some were made by the girls years ago.
Der Korkenzieherhasel ist winterlich weiss dekoriert. Schneeman Ornamente die ich geschenkt bekam, Schneeflocken von Freunden (hallo Sylvia und Marion) und Ornamente die die Maedels schon vor Jahren gebastelt haben.
These little ornaments were gifts from my godmother. Aren't they adorable?
Diese Maedels waren Geschenke von meiner Patin. Sind sie nicht lieb?
The big Christmas pyramid is up,
Die grosse Weihnachtspyramide steht, 
as is the little one.
sowohl als auch die Kleine.
 Can't forget about the light fixture in the kitchen. This year I went with a pine cone - wire garland and silver, white and clear ornaments.
Die Lampe in der Kueche muss natuerlich auch etwas dekoriert werden. Dieses Jahr habe ich eine Girlande aus kleinen Tannezapfen und Draht genommen und silberne, weisse und durchsichtige Kugeln rangehaengt.
The girls advents calenders are filled and they love opening a little gift every morning.
Die Adventskalender der Maedels sind gefuellt und beide freuen sich jeden Frueh ein kleines Paeckchen oeffnen zu koennen.
 Hannah decorated the tree in her room with just a few ornaments.
Hannah hat den Baum in ihrem Zimmer nur mit ein paar Ornamenten geschmueckt.
 Nadia decorated her tree with every ornament she owns. (They get a new one every year in their advent calenders.)
Nadia hat ihren Baum mit all den Ornamenten geschmueckt die sie besitzt. (Sie bekommen jedes Jahr ein neues Ornament in ihren Adventskalendern.)
 Both girls made a little nativity for their rooms last year and Nadia put hers in the little cubby above her bed. The angel was actually made by a friend several years ago. I like how Nadia added it to the little nativity...
Beide Maedels haben letztes Jahr eine kleine Krippe fuer ihre Zimmer gebastelt. Nadia hat ihre dieses Jahr in das kleine Regal ueber ihrem Bett gestellt. Den Engel bekam sie schon vor einigen Jahren von einer Freundin geschenkt (hallo Andrea) und ich finde er passt so richtig gut zu ihrer Krippe...