Success is not final, failure is not fatal - it is the courage to continue that counts.
- Sir Winston Churchill

Thursday, March 31, 2011

The garden in March

Ok, it has been really cool and very, very wet here this last week, but we can definitely tell spring is in the air. Everything seems to be greening up nicely and I just love seeing the changes that seem to be happening every day.
The clematis looks like it's reaching for the sky. Once they are long enough, I will wind them through the trellis again. We have no problems with our neighbor on that side of us, but the clematis still provides us with a bit more privacy while we're sitting on the porch.
Ok, die letzte Woche war richtig kalt und fuerchterlich verregnet hier, aber man merkt trotzdem das es Fruehling ist. Alles wird gruen und manche Sachen scheinen ueber Nacht zu wachsen. Mir macht es auf jeden Fall eine riesen Freude die Veraenderungen im Garten zu beobachten.
Die Clematis scheint in den Himmel wachsen zu wollen. Wenn sie lange genug gewachsen ist, werde ich sie um die Kletterhilfe winden. Wir haben zwar ueberhaupt keine Probleme mit unserer Nachbarin auf der Seite, aber ein bissl mehr Privatspaehre ist trotzdem nicht schlecht.
The hydrangeas are starting to green up and I can't wait for them to bloom.
Die Hortensien werden auch langsam wieder gruen - ich freue mich jetzt schon auf die grossen Blueten.
The flower bed is starting to fill out again. I weeded out a lot of plants in the fall so I don't really know what survived in there.
Das Blumenbeet habe ich im Herbst richtig "ausgemistet". Ich bin mal gespannt was dieses Jahr alles bluehen wird
Ahhh, I'm so glad I planted these bulbs in the fall. They just make me happy. :-)
Ich bin so froh, dass ich diese Blumenzwiebeln im Herbst gepflanzt habe. :-)
We have potatoes! Hopefully we'll be able to harvest even more than last year...
Hier sind die Kartoffeln eingepflanzt. Vielleicht haben wir dieses Jahr noch mehr Glueck und koennen noch mehr ernten als letztes Jahr.
It's a little hard to see, but the columnar apple trees are greening up nicely. This is our second year with them and I'm not really sure what to expect. Any idea how long it takes for them to bear fruit?
Es ist zwar ein bissl schwer zu erkennen, aber das Saeulenobst (Apfelbaeume) waechst und gedeiht. Dies ist das zweite Jahr mit den Baeumen und ich weiss nicht so recht was ich erwarten soll. Weiss jemand wie lange es dauert bevor man Aepfel davon ernten kann?
Nadia's bed is coming along nicely as well. The carrots on the right are coming up (very hard to see, I know) and the spinach and sunflowers are doing very well. The only thing Nadia is still missing are the watermelons. Still not warm enough for them though...
In Nadia's Beet spriesst es auch ganz fleissig. Die Karotten (ganz rechts, etwas schwer zu sehen) sind aufgegangen und ebenso der Spinat und die Sonnenblumen. Nun fehlen nur noch die Wassermelonen, aber dazu ist es noch nicht warm genug.
Lettuce is coming up, it should really get growing once it gets warmer again.
Wenn es waermer wird muesste auch der Salat schneller wachsen.
Redneck gardening at it's finest. ;-) These milk/vinegar jugs are my cheap version of mini greenhouses. Not so pretty, but they work. How do you like the neighbors dog watching my every move?
"Redneck gardening". ;-) Nicht unbedingt schoen, aber es erfuellt seinen Zweck. Die Milch/ Essigflaschen sind meine mini Gewaechshaeuser. Seht ihr wie mir "Nachbars Lumpi" bei allem zusieht?
See, the tomato plants are doing just fine in there...
Beweismaterial: die Tomaten in meinen "Gewaechshaeusern"...
Ok, this is not outside in the garden, but this is the Meyer lemon bush that will be moved outside when it's finally warm enough. For some reason the bush dropped every.single.leaf. last fall and I really thought it would die. Now it still has no leaves but has started to bloom. I'm not sure if anything will come of it, but the blooms smell absolutely wonderful.
Dies ist zwar im Haus, aber dieser Meyer Zitronen Busch kommt auch raus in den Garten wenn es richtig schoen warm ist. Letzten Herbst hat der Busch jedes. einzelne. Blatt. verloren (warum weiss ich nicht) und ich dachte er wuerde den Winter nicht ueberleben. Jetzt hat er zwar immer noch keine Blaetter, aber dafuer einige Blueten. Ob daraus Zitronen werden, werden wir sehen, aber die Blueten riechen unwahrscheinlich gut.

11 comments:

  1. Loved your post! Everything is coming along so nicely, Anke. Loved seeing the pic of Nadia's garden! Carroll said the columnar apple trees should bear fruit the second or third year. Enjoyed the peek inside your mini greenhouse at the tomato plant. It will be interesting to see what happens next with your lemon bush.

    Happy gardening, friend.

    ReplyDelete
  2. All the gardens are looking wonderful...I laughed at your redneck garden too. WHATEVER works, right????
    Spring is spinging...enjoy!!

    ReplyDelete
  3. Looks great! My clematis is just now about 4 inches tall, I can't wait!

    ReplyDelete
  4. Anke, your garden is looking pretty wonderful!! You are very lucky to have neighbors who appreciate the plants along your fence. I had a neighbor once who cut down my silverlace vine that grew along the fence... Never could figure out why they would rather look at an ugly chain link fence rather than a gorgeous flowering plant. Some people are just crazy.

    ReplyDelete
  5. Der Garten sieht toll aus... Ihr seid schon viel weiter, als wir (ich freue mich schon auf´s Pflanzen und Buddeln... aber wir werden bei dem Wetter wohl doch noch etwas warten müssen)! Wünsche Euch eine gute Ernte :)

    ReplyDelete
  6. Hallo Anke,
    ihr seid ja schon fleissig am Gärtnern. Und wie groß die Tomaten schon sind ! Das ist eine gute Idee mit den Plastikkannen. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht
    Carola

    ReplyDelete
  7. Mensch bei euch ist es ja schon ordentlich grün hier noch keine Spur davon. die Krokuse fangen erst so langsam an zu blühen.
    Morgen gehen wir in unseren Garten und werden anfangen ihn für die Konfermation im Mai von Erik vorzubereiten. den wir wollen im Garten feier. Dann haben die Jungen g3enügent Platz sich auszutoben.
    Aber erst müssen wir den Winter aus den Beeten vertreiben.
    Ein schönes Wochenende
    Tschüss
    Doris

    ReplyDelete
  8. Redneck gardening is the BEST! Reduce, reuse and recycle ;-)

    ps: that dog is so cute :-)

    ReplyDelete
  9. Liebe Anke
    Du bist ja schon richtig fleißig.. Bei mir tut sich da noch garnichts :(
    Erst hatten wir Unmengen Schnee und nun hat es so geregnet daß alles nur Matschepampe ist. Dennoch hoffe, ich daß ich in den nächsten Tagen was tun kann.
    die Idee mit den Milchflaschen ist übrigens super. Das sollte ich auch mal probieren.
    Ganz liebe Grüße
    Shippy (willst du mitmachen? Ich habe eine Verlosung)

    ReplyDelete
  10. Wow! I have never heard of using milk jugs! What a great idea. I will have to google that. Meine kleinen Tomaten Pflanzen haben im Haus nicht genug Licht bekommen und sind ganz klein geblieben, aber vor etwa 2 Wochen habe ich sie draussen gepflanzt und jetzt wachsen sie schon gut.

    ReplyDelete
  11. Aww, I love little baby plants. Great shots, and great work! We use milk jugs too - redneck, sure, but much cheaper than the fancy cloches.

    ReplyDelete