Success is not final, failure is not fatal - it is the courage to continue that counts.
- Sir Winston Churchill

Tuesday, June 29, 2010

Tinsday/Dosentag

After four weeks of not being able to participate, I wanted to join Doris for tinsday today. This is my "newest" tin, I actually brought it back from Germany. It used to belong to my grandmothers sister and is an old Lebkuchen tin. My mom and grandma had it in a closet in my grandpas workshop, sitting there collecting dust. I will use with my other Lebkuchen tins to hold my cookie cutter collection.
Nachdem ich die letzten vier Wochen Pause gemacht habe, will ich heute wieder mal bei Doris's Dosentag mitmachen. Dies ist meine neueste Dose, habe sie aus Dtld mitgebracht - war eine Kofferpackerei... Die Dose selbst ist wieder eine Lebkuchendose und sie stammt von Oma's Schwester. Die letzten paar Jahre hat die Dose in einem Schrank in Opa's Werkstatt zugebracht. Bei mir wird sie in Zukunft meiner wachsenden "Plaetzchenausstechersammlung" ein Zuhause bieten...

Doors

I really noticed all the beautiful doors in Germany this time. People living in older houses really seem to take pride in them and try and make them pop. Most of these doors belong to "ordinary" homes, one to a city hall, a barn and one even a fortress.
This door was the front door of a hotel. Very inviting, don't you think?
Bei unserem Besuch in Dtld sind mir die vielen verschiedenen und schoenen Tueren aufgefallen. Die meisten Tueren sind in aelteren Haeusern gewesen, es ist aber auch eine Rathaustuer, ein kleines Scheunentor und eine Tuer in einer Festung dabei.
Dies war die Eingangstuer zu einem kleinen Hotel. Sieht doch sehr einladend aus, oder?
The entrance to city hall in Kitzingen, Greg and I got married there.
Der Eingang ins Kitzinger Rathaus, Greg und ich haben dort standesamtlich geheiratet.

This is at the fortress "Festung Marienberg" in Wuerzburg.
Eine Tuere (wenn man das so nennen darf) auf der Festung Marienberg in Wuerzburg.




This one was on the side of a church, I think only a child could fit through that tiny door.
Diese kleine Tuere war an der Seite einer Kirche. Ich glaube nur ein Kind wuerde da durch passen...

Sunday, June 27, 2010

Fun

Our vacation in Germany wouldn't have been that much fun for the girls if we only went walking around different cities. They did enjoy that, but they really loved the fun part of the vacation:
There was the trip to the zoo with some of our friends,
Unser Urlaub in Dtld. haette den Maedels nur halb soviel Spass gemacht wenn wir immer nur in verschiedenen Staedten (Doerfern, Ortschaften...) herumgelaufen waeren. Das hat ihnen schon gefallen, aber unsere Tagestouren haben ihnen am meisten Spass gemacht.
Einen Tag haben wir mit vielen Freunden den Zoo unsicher gemacht,and a day spent in Playmobil Land.
und am Tag darauf waren wir im Playmobil Land.
Both girls got to jump on a trampoline at the "Stadtfest" (city fest) in Kitzingen.
Auf dem Stadtfest in Kitzingen durften beide Maedels auf dem Trampolin huepfen. (Danke Ines!)

Everybody had a blast at Geiselwind, an amusement park.
In Geiselwind hatten wir alle eine riesige Gaudi, war ein super schoener Tag.


But the very best thing about it all, was being together as a family for all of those activities. It was great fun and we are grateful we got to spend so much time with our family and friends during those outings.
Am Besten war, dass wir all diese Sachen gemeinsam als Familie erleben konnten. Es hat uns allen soviel Spass gemacht und wir sind dankbar, dass wir diese Zeit mir Familie und Freunden geniessen durften.

Saturday, June 26, 2010

Inspiration

During our many walks around different cities, we say some of the pretties doorways, gardens and patios. It definitely made me want to spruce up our place and "borrow" some of those ideas...
Wir waren recht viel unterwegs waehrend wir in Dtld waren, und dabei haben wir unwahrscheinlich viele schoene Gaerten und Eingansbereiche gesehen. All das hat natuerlich nur bewirkt, dass ich mehr in unserem Garten machen moechte... Werde vielleicht ein paar von den Ideen "ausleihen"...



I love this idea of growing herbs.
Ich finde diese Art Kraeuter zu ziehen genial.
All the florist go all out in decorating their entrance.
Die Eingangsbereiche zu den Floristen finde ich immer besonders schoen gestaltet.



Can you spot the fishing lures in this window decoration?
Seht ihr die verschiedenen Angelhaken in dieser Fensterdeko?
And if you're wondering what I've been up to since we got back... I had this waiting for me in the kitchen. The tomatoes had already been picked and I got the rest out of the garden yesterday.
Falls ihr euch wundert was ich seit unserer Heimkehr getrieben habe... Die Tomaten haben schon auf mich in der Kueche gewartet und den Rest habe ich gestern geerntet.

Friday, June 25, 2010

Sickershausen

I grew up in Sickershausen, a very small and old town. Most people never heard of it, but Napoleon was actually there and a war was started over then existing border lines. Sickershausen is a "everybody knows everybody" kinda place and we all enjoyed being there for a few weeks. We took lots of walks during our stay and probably just as many pictures. :-)
Here is the church with the vineyards in the background. Sickershausen produces VERY good wines!!!
Ich bin in Sickershausen aufgewachsen, einem kleinen und auch alten Dorf. Die meisten Leute haben noch nie davon gehoert, aber Napoleon war sogar in Sickershausen und ein Krieg fing wegen damals existierenden Grenzen an. In Sickershausen kennt jeder jeden und wir haben unsere Zeit dort sehr genossen. Wir sind auch sehr viel spazieren gegangen und haben dabei auch viele Bilder gemacht.
Hier ist die Kirche mit den Weinbergen im Hintergrund. Sickershaeuser Weine sind SEHR, SEHR gut!! This is the entrance to the "Kriegerdenkmal" a memorial to fallen soldiers. No-one is actually buried there, but there are several very old markers.
Der Eingang zum Kriegerdenkmal. In diesem "Friedhof" stehen Grabsteine fuer die im Krieg gefallenen Soldaten, beerdigt ist dort jedoch keiner.
This is the pulpit in the cemetery, it is several hundred years old.
Die Kanzel im Friedhof, sie ist einige hundert Jahre alt.
German cemeteries are very different from American cemeteries...
Deutsche Friedhoefe sind ganz anders als Amerikanische Friedhoefe...
Here we took a walk in the vineyards. The church in the background is the protestant church in Kitzingen.
Hier sind wir in den Weinbergen spazieren gegangen. Die Kirche im Hintergrund ist die evangelische Kirche in Kitzingen.
Again in the vineyards looking over Sickershausen...
Von den Weinbergen aus hat man einen tollen Ausblick auf Sickershausen...
There are old buildings everywhere and if at all possible people try and keep them up and renovate.
Alte Gebaeude gibt es ueberall und falls moeglich werden sie restauriert und renoviert.

We took a lot of pictures during our trip and I'll try and post some "here and there".
Wir haben viele Photos waehrend unseres Urlaubs gemacht und ich werde immer wieder mal welche zeigen.

We're back!

Just wanted to let everybody know we made it back safe and sound. We had a long delay in Frankfurt, but finally made it back last night. Everybody had a great time in Germany visiting family and friends and as soon as I get things around here straightened up, I'll post some pictures. Right now it's laundry, cleaning up, putting things away and more laundry...
Wir wollten allen nur Bescheid sagen, dass wir wieder zuhause angekommen sind. Wir hatten eine ziemliche Verspaetung in Frankfurt, aber gestern abend sind wir dann endlich hier angekommen. Die Zeit in Dtld mit Familie und Freunden hat uns allen sehr gut gefallen, und sobald ich hier "klar Schiff" gemacht habe werde ich ein paar Bilder zeigen. Jetzt muss ich erst mal Waesche waschen, aufraeumen, wegraeumen und mehr Waesche waschen...

Tuesday, June 1, 2010

Germany

As promised here are a few pictures from our visit. We enjoy visiting with our family and friends but it is VERY cold here.
I don't have a lot of time to write, so I'll keep it short and sweet...
This is the "city hall" in Sickershausen, the town I grew up in.
Wie versprochen hier ein paar Bilder von unserem Dtld Besuch. Wir geniessen unsere Zeit mit Familie und Freunden, aber es ist sehr sehr kalt hier. Ich habe nicht viel Zeit zu schreiben, deshalb mache ich es kurz und buendig.
Das Rathaus in Sickershausen, das Dorf in dem ich aufgewachsen bin.The protestant church my parents got married in, I was baptised in, had my confirmation and Greg and I got married in.
Die evangelische Kirche in der meine Eltern geheiratet haben, ich getauft wurde, meine Konfirmation hatte und Greg und ich geheiratet hatten.
We went to Schwabach yesterday and walked around town. It is a beatiful town and we loved visiting there - again.
Gestern waren wir in Schwabach und sind viel herum gelaufen. Schwabach ist eine wunderschoene Stadt und wir waren uebergluecklich wieder mal hier zu sein.
Schwabach is a "gold town" and there are lots of things covered in gold leaf. This is the city hall with it's golden roofs.
Schwabach ist als Goldschlaegerstadt bekannt und viele Sachen sind mit Blattgold verziert. Das ist der Rathauserker, ist er nicht schoen?

More of the gold leaf...
Der andere Erker...
It is the most beautiful city hall I have ever seen!
Schwabach hat das schoenste Rathaus das ich je gesehen habe!
The fountain on the market square... Hannah and her best friend are sitting on the fountain, Nadia and her best friend are running towards it.
Der Brunnen auf dem Marktplatz. Hannah und ihre beste Freundin sitzen auf dem Brunnen und Nadia und ihre Freundin rennen darauf zu.