Success is not final, failure is not fatal - it is the courage to continue that counts.
- Sir Winston Churchill

Sunday, November 21, 2010

Gobble gobble...

When we got back from Oklahoma in October, I was lucky enough to bring a few gourds back with me. My father in law grows a whole bunch and he was nice enough to share some with me. Thank you Charles!!
Ever since we got back, they just kind of sat in the garage. Until yesterday, when I had an idea...
This is the gourd before:
Als wir von Oklahoma zurueck kamen, hatte ich ein paar von diesen getrockneten Kuerbissen dabei. Mein Schwiegervater hat sie jedes Jahr massenweise in seinem Garten und er war so lieb und hat mir einige mitgegeben. Tausend Dank Charles!!
Bisher waren die Kuerbisse nur in der Garage gelegen, aber gestern hatte ich dann eine Idee.
So sah der Kuerbis vorher aus:And this is the gourd now:
I painted it with two tones of brown, and then we all traced our hands onto cardstock. Voila, our centerpiece for Thanksgiving. I wanted to go from smallest to largest hand, thinking it would be Nadia, Hannah, myself and then Greg. As we were tracing our hands though, we realized Hannah's hands are now larger than mine! So now it's Nadia, Mom, Hannah, Dad. Gosh, those girls are growing up to fast...
Und so sieht er jetzt aus:
Ich habe ihn in zwei brauntoenen angemalt und dann haben wir alle unsere Haende aus Karton ausgeschnitten. Voila, unsere Tischdeko fuer Thanksgiving ist fertig! Ich wollte die Haende von klein nach gross aufkleben und dachte es wird Nadia, Hannah, meine und dann Greg's. Als wir die Haende jedoch aufgezeichnet haben, haben wir festgestellt, dass Hannah's Haende mittlerweile groesser sind als meine! Jetzt ist es also Nadia, Mama, Hannah, Papa. Meine Guete, die Maedels wachsen viel zu schnell...
Look at the beautiful stocking stuffer swap gift that arrived yesterday. A little bag for odds and ends to carry in my purse and a key chain. They are both so cute and are already being used. The orange even matches my purse!
Das hier sind die naechsten stocking stuffer swap Geschenke die ich bekommen habe. Ein kleines Taeschchen fuer die Handtasche um Kleinkram unterzubringen und einen Schluesselanhaenger. Beide sind so schoen und sind auch schon in Gebrauch. Das orange passt auch super zu meiner Handtasche!

14 comments:

  1. Liebe Anke,

    das ist ja eine wirklich wundervolle Idee die ich zum ersten Mal sehe und eine so süße Tischdekoration für Thanksgiving, toll finde ich besonders die Idee mit den Händen der ganzen Familie. Und wieder so feine Geschenke hast Du bekommen...vielen Dank möchte ich Dir noch sagen für Deinen lieben Kommentar. Der Pie wird wirklich langsam zur Sucht, aber er schmeckt auch wirklich so lecker...bisher mochte ihn jeder und möchte die Reste (wenn es denn welche gibt) behalten. Das ist doch dann ein wirkliches Kompliment.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie noch einen schönen Sonntag und sende viele liebe Grüße mit,
    Marion

    ReplyDelete
  2. Liebe Anke,
    eine tolle Idee hast du da gehabt. Eine wundervolle Tischdeko wird das für Thanksgiving sein.
    Hab einen schönen Sonntag und sei ganz lieb gegrüßt, Petra

    ReplyDelete
  3. Der Kürbis sieht ja jetzt Klasse aus, und das mit den Händen ist halt so , Erik hat inzwischen die größten Hände in unserem Haushalt.
    Das hat auch vorteile weil er in vielen Dingen auch schon Arbeiten seines Vaters übernimmt ,. so hat dieser mehr Ruhe wenn er einige Verpflichtungen andas Kind abgeben Kann.
    Tschüss
    Doris

    ReplyDelete
  4. Cute gourd! And the little purse and keychain are very nice!

    ReplyDelete
  5. What an adorable gourd! I know of at least one lady that does gourd carvings. She just started classes and her work looks marvelous. Maybe since you have access to gourds, you might want to try that, but your Thanksgiving Centerpiece is adorable! Nice job, Anke!

    ReplyDelete
  6. What a cute gourd turkey! You are so creative!!

    ReplyDelete
  7. Love the turkey, Anke! Carroll grew some of the same kind of gourd a year or two before he grew the apple gourds. Our grandson painted mine to look like a swan and it graced my kitchen counter top for a long time.

    ReplyDelete
  8. I would have never in a million years thought to paint a squash - it's super lovely!! :-D

    ReplyDelete
  9. Thank you for stopping by, Anke...and for your thoughtful words of concern for my health. I'm doing much better today. I hadn't had any white sugar or white flour for a LONG time and I had some goodies made with both on Saturday. My guess is that is the reason for the pain in my spine. I've been drinking some herbal detox tea. Yesterday was better...mostly just sore where I'd been in pain. Today (Tuesday) it is just my every day achiness that I've learned to live with.

    I'm looking forward to the month of December and all of the fun times it will hold.

    Thank you again for your concern.

    ReplyDelete
  10. Hallo Anke,
    ich habe auf dem Blog von Marion deinen superleckeren Kuchen gesehen.
    Und schwupps, schon bin ich hier. So nach und nach werde ich dich nun regelmässig verfolgen und
    ich freue mich darauf.
    Die Tischdeko ist wunderbar und mit viel Liebe zum Detaill gemacht, einfach wunderbar.

    Herzliche Grüße sendet dir Uschi aus La Palma

    ReplyDelete
  11. Hallo Anke,
    super Idee mit dem Kürbis. Du bist ja wirklich sehr kreativ.
    Liebe Grüße aus dem nun schon fast winterlichen Franken.
    Traudl

    ReplyDelete
  12. Beautiful turkey! What a fun idea, and unique way to make it your own using your hands for tail feathers.

    ReplyDelete