Success is not final, failure is not fatal - it is the courage to continue that counts.
- Sir Winston Churchill

Monday, October 11, 2010

Hannah's "new" room

For the last 5 days I've been busy painting and redoing Hannah's room. Can I just say I'm tired of spray painting and painting walls?! The only thing we bought new (besides the paint of course) was the material for the curtains, everything else we already had.
This is what her room looks like now when you walk into it. She choose the colors, the placement of the furniture - I was just the cheap labor...
Die letzten fuenf Tage habe ich damit zugebracht Hannah's Zimmer zu streichen und ihre Moebel schwarz zu lackieren. Kann ich euch mal sagen wie muede und k.o. ich davon bin? Ausser natuerlich der Farbe und dem Stoff fuer die neuen Vorhaenge haben wir nichts neues gekauft, alles war vorher schon in ihrem Zimmer.
So sieht ihr Zimmer nun aus wenn man reingeht. Hannah hat die Farben ausgesucht und auch beschlossen wo die Moebel hingestellt werden sollten. Ich war nur die billige Arbeitskraft...Her desk did not get painted black like so many other things in her room. She did ask about it, but we choose to leave it as is.
Den Schreibtisch haben wir so gelassen wie er war. Hannah hatte zwar gefragt ob wir ihn streichen koennten, wir haben uns aber dagegen entschlossen.
Those little shelves are from Michaels and we bought them a while back with a 40% off coupon. At first they were stained to match the desk and now we just got the trusty black spray paint out. Don't they just pop against that "lime burst" wall?
Die zwei kleinen Regale sind von Michael's und wir haben sie schon vor laengerer Zeit mit einem 40% off Coupon gekauft. Zuerst waren sie nur lackiert um zum Schreibtisch zu passen, dann jedoch kam wieder der schwarze Lack dran. Schauen doch richtig gut aus gegen die Limetten gruene Wand, oder?
Hannah's bed used to be white and she wanted it black to go with the rest of her stuff. I thought I would just cover everything in the room with tarp and newspaper and spray paint it in there. (In other words I was to lazy to take it apart and move it outside.) Take my word for it - NOT a good idea! Doors and windows needed to be scrubbed, everything had a fine layer of "over-spray" on it... The tarps and newspapers helped, but it was not enough. Lesson learned, don't spray paint in the house!
Hannah's Bett war vorher weiss und sie wollte es auch gerne schwarz lackiert haben. Ich dachte ich koennte es im Zimmer lackieren, wenn ich einfach alles mit Zeitungen und Planen abdecke. (In anderen Worten, ich war zu faul es auseinander zu bauen und draussen zu lackieren.) War das eine dumme Idee! Es war zwar wirklich alles abgedeckt, aber die feinen Spruehpartikel kamen trotzdem irgendwie ueberall hin. Wir mussten Tueren und Fenster abwischen, Teppich reinigen... Habe meine Lektion gelernt, ich werde nie mehr im Haus mit einer Spruehdose hantieren!
Remember the lamp we remade? Here it is on another spray painted piece. The nightstand used to (somewhat) match her desk and was bought in Germany for about $10. Looks a lot nicer now then before.
Koennt ihr euch noch an die Lampe erinnern? Hier steht sie nun auf einem ebenfall lackierten Nachttisch. Den haben wir damals in Dtld bei Lidl fuer knapp 10 Euro gekauft und er hat so einigermassen zum Schreibtisch gepasst. In schwarz gefaellt er uns viel besser.
And the wall next to the door. Nothing really changed here except the wall color and the fact that we also painted the TV stand. It used to be our TV stand when I was growing up and has been with us for a long time. Hannah would still like the bookshelf painted, but I'm not so sure I want to do that. What do you think, leave it brown or paint it black?
Das ist die Wand neben Hannah's Zimmertuer - hier hat sich eigentlich nicht viel veraendert. Der Fernsehtisch war der, mit dem ich als Kind aufgewachsen bin. Hatte schon ziemlich viele Schrammen und so ist es uns nicht schwer gefallen ihn auch zu lackieren. Hannah moechte nun noch das Regal in schwarz haben, aber ich bin mir noch nicht sicher, ob ich das machen soll oder nicht. Was denkt ihr, braun lassen oder schwarz lackieren?

13 comments:

  1. Hey Anke, you did a great job! I'm trying to think of what I need painted around here!! Love those colors she picked out. My daughter once painted her room yield sign yellow, and needless to say it didn't stay that way for long! Hmmmm, the black looks good, but then if you left it brown it would help balance the desk color. Who knows?!! One thing I do know is that I would have loved my daughter's room being that clean!!!
    Take Care,
    Ulrike

    ReplyDelete
  2. Sehr lovely! Great choice of colors and the bed is gorgeous - I too made the mistake of spray-painting in the house, what a giant MESS! the hardwood floors were ruined :-/

    ReplyDelete
  3. Schön ist es geworden, liebe Anke. Irgendwann wird frau wirklich nur "billige" Arbeitskraft für die Kids. :-))) Unsere Tochter ist gerade umgezogen und Mum und Dad sind immer erreichbar wenn etwas zu machen ist.
    Das Regal würde ich braun lassen, so hast du noch eine ähnliche Farbe zum Schreibtisch. Kleine Sachen kann frau gut in einer großen Kiste im Raum besprühen, einfach auf dem Papier gibt es wirklich eine große Schweinerei. Aber Bett im Karton ist wohl ein wenig zu groß :-)).
    Lieben Gruß an dich von Petra

    ReplyDelete
  4. I love the two-toned walls. Great idea.

    ReplyDelete
  5. This looks wonderful and fresh!!!
    I love spray paint too, and yes, it FLIES everywhere.
    I would paint the bookshelf as well...it will unify the room completely!!

    ReplyDelete
  6. Wow, it looks great. So fresh and young and clean! i bet Hannah loves it!

    ReplyDelete
  7. Fleissig, fleissig. Ich würde das Regal ja auch schwarz streichen, muß aber gestehen, daß ich grad kein Braun-Fanatiker bin. *lach*

    LG
    Linda

    ReplyDelete
  8. Hi Anke! Danke für deinen Kommentar auf meinem blog... als Deutsche in Amerika - nicht schlecht. Sind deine kids bi-lingual?
    Grüssle aus Norwegen!

    ReplyDelete
  9. What a beautiful room, Anke. I love the colors Hannah chose and I also really like the bed! I'm on this "black" kick myself, so I would agree with Hannah about painting the bookcase. It really would stand out. I have a dry sink in our living room that is stained brown, but I've been seriously considering painting it black. Beautiful work you did, Mom!

    ReplyDelete
  10. You have been busy! I love Hannah's colors!!! Blue and green are my two favorite colors and I mix them all the time, even though the decorating "rules" I grew up with said you should never do that. LOL! Now you know I don't follow other people's rules.

    ReplyDelete
  11. Hi Anke,
    sehr gut gefällt uns der Hannah ihr neues(altes)
    Zimmer.Die Steffi sagt vor allem das grün gefällt ihr sehr gut und das Bett in schwarz.Erst dachten wir das Bett steht vor dem Schrank,haben aber auf den zweiten Blick gesehen das ein schmaler Weg zum Schrank führt.
    Ist echt gut geworden,dein Einsatz und Fleiß haben sich echt gelohnt.Das Regal würde ich übrigens braun lassen so passt es besser zum Schreibtisch.Liebe Grüße Christine

    ReplyDelete
  12. Ah, wonderful! So amazing how some paint can totally transform a space. The bed is fabulous.

    ReplyDelete
  13. the room turned out really nice Anke! the lamp looks so great in there:) great job! xx

    ReplyDelete