Success is not final, failure is not fatal - it is the courage to continue that counts.
- Sir Winston Churchill

Thursday, December 10, 2009

In the kitchen

It's been a while since I posted a bread recipe, so here's a new one. It is supposed to be a seven-grain millet bread, but I was out of seven-grain flour. Now it's a buckwheat millet bread...
I had some for breakfast, it's delicious.
Ist schon eine Weile her, dass ich Brot Rezepte aufgeschrieben hatte. Hier also das Brot das ich gestern gebacken habe. Sollte ein Sieben Koerner Brot werden, aber da ich das Mehl nicht hatte, wurde es ein Buchweizen Brot. Habe es heute frueh schon ausprobiert, war lecker.This is something I saw at Rhonda's down to earth blog. She's making pineapple vinegar and I thought I could try that, too. Both girls love pineapple and the skin and core normally just get tossed. So if it doesn't turn out, I haven't really lost that much.
Auf einem andern blog (down to earth) habe ich ein Rezept fuer Ananas Essig gefunden. Da Hannah und Nadia liebend gerne Ananas essen, habe ich es gleich mal ausprobieren muessen. Man nimmt die Teile der Ananas, die normalerweise ehe weggeworfen werden, wenn es also nichts wird habe ich nicht viel verloren.
Seven-grain millet bread
3/4 cup water, plus 3 tbs
3 tbs honey
1 lg egg
1 tsp lemon juice
2 1/3 cup bread flour
2/3 cup seven-grain flour (or in this case buckwheat)
1/3 cup lightly toasted millet seeds (I do this in a cast iron pan on the stove)
1 1/2 tsp salt
4 tbs nonfat dry milk
2 1/4 tsp active dry yeast

Pineapple vinegar

Place the (clean and washed)skin and the core in a large jar (didn't have one big enough, so I used a pitcher), add 1/4 cup sugar and 1 quart water. Leave on counter top for 2 - 3 weeks. If mold should form, just skim it off. The vinegar should go brown and then clear again, that's good. If a grayish , gelatinous blob forms, you actually have a mother of vinegar and can use this to start another batch. After a few weeks you can taste test your vinegar, if you like the taste, you may take the pineapple pieces out, and let the vinegar sit a little while longer. The vinegar should keep for about 2 month.
Rhonda has more info on her blog.

Ananas Essig.
Die Schale muss gut gewaschen sein, und dann kommt sie (klein geschnitten) mit dem Kern der Ananas in ein grosses Glas. Man fuegt eine viertel Tasse Zucker und einen Liter Wasser hinzu. Nun muss es (bei zimmertemperatur) fuer ca 2 - 3 Wochen stehen. Der Essig wird braun und dann wieder klar. Falls sich etwas Schimmel bildet, muss man ihn einfach abschoepfen. Wenn sich eine graue gelartige Masse formt, ist das die "Essigmutter" (deutsche Sprache, schwere Sprache) und man kann damit neuen Essig ansetzen. Nach einiger Zeit kann man den Essig probieren, und wenn er schmeckt, die Ananasteile herausnehmen. Noch eine Weile stehen lassen und dann ist der Essig fertig. Ist fuer ca 2 Monate haltbar.

5 comments:

  1. Dein Brot sieht wieder einmal zum Anbeißen lecker aus. Danke auch für das tolle Ananasessigrezept. Meine Kinder essen auch sehr gern Ananas, deshalbe werde ich es sicher einmal ausprobieren.
    Ganz liebe Grüße, Petra

    ReplyDelete
  2. Dankeschoen, Petra. Nachdem ich das deutsche Brot so vermisse, muss ich eben selbst backen. Macht mir aber auch Spass...

    ReplyDelete
  3. Die Lehn´s backen ihr Brot auch selber, aber im
    Automaten und sieht bei weitem nicht so lecker aus wie deins. Deinen Funnyeintrag hab ich noch nicht so ganz übersetzt es fehlen ein paar
    Vokabeln. Wie schmeckt den der Ananasessig ?
    Liebe Grüsse
    Sylvia

    ReplyDelete
  4. Sylvia, der Essig muss erst fuer 2 - 3 Wochen "rumstehen" bevor ich ihn probieren kann. Ich habe ihn erst aufgesetzt, bin also noch am Warten. Werde es dich aber wissen lassen.

    ReplyDelete
  5. nice recipes anke:) thanks for sharing! very interesting about the pineapple vinegar!

    ReplyDelete