Success is not final, failure is not fatal - it is the courage to continue that counts.
- Sir Winston Churchill

Thursday, November 19, 2009

Handmade Christmas

When Hannah started middle school this year it made carpooling a little more difficult. I was trying to figure out how to help drive the elementary kids and the middle school kids, when two friends of mine said they would take care of middle school. They have been wonderful and it has made carpooling very easy. I wanted to get them a "little something" for Christmas as a thank you, but wasn't sure what. Then it hit me, both have asked me if I would knit them socks if they paid me for them. I had to find out their shoe sizes without them getting suspicious, but after that it was a piece of cake.
Als Hannah dieses Jahr mit middle school angefangen hat, hat das unsere Fahrgemeinschaft ganz schoen durcheinander gebracht. Ich wusste gar nicht wie ich Grundschule und middle school machen sollte, als zwei Freundinnen beschlossen haben sich middle school zu teilen. Ich fahre jetzt Grundschule mit einer Nachbarin und das macht das Fahren in der frueh viel einfacher. Als kleines Dankeschoen wollte ich meinen Freundinnen etwas zu Weihnachten schenken, wusste aber nicht was. Dann ist der Groschen gefallen, beide hatten mich schon gefragt ob ich ihnen (gegen Bezahlung) Socken stricken wuerde. Musste ihre Schuhgroesse ausfindig machen aber der Rest war kinderleicht.
Here are the socks wrapped up and ready to be given away. I got those (Martha Stewart) cookie boxes after the holidays (cheap!) last year and they work great for the socks.
Hier sind die Socken eingepackt und koennen verschenkt werden. Die Schachteln habe ich letztes Jahr nach Weihnachten im Angebot gefunden.
I cut these turkey shapes out of wood the other day and painted them. Then I got stuck and didn't know what else to do with them... I found some turkey napkins from last year and just glued the top layer to the painted wood. Added a little glitter and sparkle and voila, part of our Thanksgiving table decoration is done.
Die Truthaehne habe ich aus Holz ausgesaegt und bemalt. Dann wusste ich nicht mehr weiter... Habe dann aber ein paar Servierten von letztem Jahr gefunden und diese auf das Holz geklebt. Ein bissl Glitzer spaeter sind sie fertig und koennen nun als Deko auf unseren Thanksgiving Tisch gelegt werden.

4 comments:

  1. i love it all! what wonderful presents for your friends and those turkeys are just precious anke:)

    ReplyDelete
  2. Sehen gut aus die Truthähne,schöne Tischdeko für
    Thanksgiving,was du nur für tolle Ideen hast!
    Ist Thanksgiving nicht schon am Wochenende?
    Schönes Wochenende und liebe grüße Christine!

    ReplyDelete
  3. Thanksgiving ist naechsten Donnerstag, ist immer der letzte Donnerstag im November.Gibt Truthahn und Schinken, Kartoffelbrei, Salat und Mais. Als Nachtisch machen wir zwei Kuchen, wird eine "Fressorgie"...

    ReplyDelete
  4. Adorable turkeys....and how I wish I were on your Christmas list...those socks are beautiful!!

    ReplyDelete