Success is not final, failure is not fatal - it is the courage to continue that counts.
- Sir Winston Churchill

Saturday, March 28, 2015

Birthday cake

Every year, at every birthday, I ask the girls what kind of birthday cake they want. Over the year's I've made all kinds of different ones, everything from barbie cakes, to Nutella cakes and lots of times cheesecakes were requested. For this birthday Hannah requested "a cake like last year" - which was a sheet cake cut into the # 16. 
I decided to go with the sheet cake recipe, but add a little twist to it. 
First off, I divided the batter into 5 ziploc bags.

Jedes Jahr an ihren Geburtstagen frage ich die Maedels was sie denn gerne fuer einen Geburtstagskuchen haetten. Ueber die Jahre hin habe ich die verschiedensten gebacken, alles von Barbie Kuchen, ueber Nutella Kuchen und auch ganz oft Kaesekuchen. Dieses Jahr wollte Hannah einen Kuchen wie letztes Jahr, was ein typischer "sheet cake" war den ich in die # 16 geschnitten und dekoriert hatte.
Dieses Jahr nahm ich also das Rezept fuer den sheet cake, habe ihn aber etwas "hergerichtet". 
Zuerst habe ich den Teig in 5 Plastktueten aufgeteilt.
 Then I added different food colors to each bag of batter. I thought kneading it in the bag might be easier than doing it in different bowls, but it may actually be easier the other way around.

Nun habe ich den Teig in den Tueten mit verschiedenen Lebensmittelfarben gefaerbt. Ich dachte es waere einfacher es in den Tueten zu "kneten" als in Schuesseln zu mischen, aber ich glaube anders herum waere es besser gewesen.
 Next up I cut off a little corner of the bags and squiggled the batter into three greased and floured cake pans. No rhyme or reason to the squiggles...

Als naechstes habe ich ein Eckchen von den Plastiktueten abgeschnitten und den Teig in drei gebutterte und bemehlte Backformen gespritzt.

 Oops, forgot to take a picture of them before putting them in the oven. Once all the batter was in the cake pans, I tapped them on the counter a few times to get rid of any bubbles.

Oops, hatte total vergessen ein Bild zu machen bevor ich alles in den Ofen geschoben habe. Bevor die Backformen in den Ofen kommen, sollte man darauf achten, dass keine Luftblasen im Teig sind.
 I let the cakes cool in the pan, then I took them out and leveled them. I LOVE the tie-dyed look of these cakes!

Ich habe die Kuchen in den Formen abkuehlen lassen, und danach gerade geschnitten um sie besser stapeln zu koennen. Ich bin von diesem Batik Look total begeistert!
 The cake was frosted with plain white frosting and then I just added some sprinkles and the candles. Hannah had no clue what was hidden under the plain outside of this cake.

Den Kuchen habe ich mit einfachem weissen frosting (eine Art Buttercreme) bestrichen und dann mit Zuckerperlen bestreut. Hannah hatte keine Ahnung wie der Kuchen von innen aussah.

                                                                               Voila...

Friday, March 27, 2015

17

Happy, happy Birthday Hannah!!
We couldn't be more proud of you and love you to the moon and back!
You are loving and kind, loyal, determined and smart.
You are goofy and not afraid to try new things!
You rock our socks off!!

Happy, happy Birthday Hannah!!
Wir sind unglaublich stolz auf dich und lieben dich ueber alles!
Du bist liebevoll und guetig, treu, weisst was du willst und bist intelligent.
Du bringst uns zum Lachen und kast keine Angst neue Dinge zu probieren!
"You rock our socks off"!!!




Thursday, March 26, 2015

Spring

 Things are greening up nicely in the garden and we're enjoying our time outside. It's supposed to storm this afternoon and then get colder - again. :-( Might have two nights below freezing again this weekend and I hope it won't do any damage to the garden.

Langsam aber sicher wird es immer gruener im Garten und wir geniessen es draussen zu sein. Leider soll es heute Nachmittag gewittern und wir sollen am Wochenende wieder zwei Naechte mit Minus Temperaturen haben - ich hoffe das es dem Garten nichts antut.


Blueberry bushes

Blaubeer Buesche
Gooseberry bush 

Stachelbeerbusch
                                                                      Rhubarb

                                                                      Rhabarber
 Hannah and I both love sugar snap peas, so we decided to plant three different varieties this year. Hopefully we'll get a good harvest!
Hannah und ich lieben Zuckerschoten und haben beschlossen drei verschiedene Sorten auszuprobieren. 
Hoffentlich koennen wir recht viele ernten!
                                                  The green onions are still going strong!
                                        Die Lauchzwiebeln haben den Winter gut ueberstanden!

Tuesday, March 24, 2015

Atlanta

This month the German passports of both of our girls expired, which meant a trip to our nearest consulate - which is in Atlanta GA.
Last time we had to get our passports, we drove there in the morning, went to the appointment and drove back. Four hours one way made for a VERY long day!
This time we decided to turn it into a micro vacation, spending one night in Atlanta. We left yesterday morning and arrived in Atlanta around 1:00. We had decided that we would check out the Coca Cola museum before checking into our hotel. All of us thought the museum was ok, but not something we'd have to see again. (Seemed like one big coca cola commercial.)
Afterward we drove around for a while trying to find our hotel - made us realize just how much we love smaller cities! 
After getting settled in, we decided to check out the Atlanta underground. Again, glad we saw it but don't feel the need to see it again. We walked around some, enjoyed the sight and then headed back to the hotel where we ended the night with playing cards.
This morning we got up, and after breakfast headed to the consulate. Conveniently, it was only about a block from our hotel!! We were so glad we had stayed overnight. Our appointments were at 10:20 and 10:40, but we weren't even seen until noon! That would have made for a very, very long day!

Diesen Monat sind die deutschen Reisepaesse der Maedels abgelaufen und wir mussten auf's Konsulat um neue zu beantragen. Unser naehestes Konsulat ist in Atlanta, vier Stunden Fahrt von hier entfernt!
Letztes Mal als wir neue Paesse brauchten sind wir frueh hingefahren, hatten die Termine und danach wieder nach Hause gefahren. War ein sehr langer Tag!
Dieses Mal beschlossen wir einen Mini Urlaub daraus zu machen und eine Nacht in Atlanta zu verbringen. Gestern frueh sind wir also hier los und kamen so gegen 13:00 Uhr in Atlanta an. Im Voraus hatten wir schon beschlossen uns das Coca Cola Museum anzusehen bevor wir zum Hotel gingen. Wir alle dachten das Museum war ok, aber ehrlich gesagt muss ich nicht nochmal hin. War wie eine grosse Cola Werbung.
Danach sind wir 'ne Weile in Atlanta herum gefahren um unser Hotel zu finden. Hat etwas gedauert und uns wurde mal wieder klar, dass wir lieber in Kleinstaedten wohnen!
Nachdem wir das Hotel gefunden und uns etwas ausgruht hatten beschlossen wir den Atlanta underground zu besuchen. Uns ging's wie mit dem Cola Museum - einmal hat gereicht.
Wir sind noch ein bissl durch Atlanta gelaufen und haben den Abend im Hotel mit Karten spielen ausklingen lassen.
Heute frueh sind wir aufgestanden, haben gemuetlich gefruehstueckt und danach ging es ins Konsulat. War gluecklicherweise gar nicht weit vom Hotel entfernt und wir konnten zu Fuss gehen. Wir waren so froh, dass wir die Nacht in Atlanta verbracht hatten! Unsere Termine waren um 10:20 und 10:40, aber gesehen haben sie uns erst nach 12:00. Waere ein super langer Tag gewesen wenn wir in einem Tag hin und zurueck waeren!












Monday, March 23, 2015

Made by hand

Nothing better than handmade, right?
I baked this egg bread the other day - another experiment.
The dutch oven I used before is just way to big to be used in the oven. It took two of us just to get it out far enough to take the lid off! Anyway, until the smaller one arrives here, I am trying to bake the bread on a preheated pizza stone. The crust was pretty good and the bread tasty.

Es geht doch nichts ueber selbst gemachte Sachen, oder?
Die Tage habe ich dieses "Eier Brot" gebacken - war wieder ein Experiment.
Der "dutch oven" den ich bisher benutzt habe war einfach viel zu gross fuer unseren Ofen. Wir mussten ihn zu zweit herausnehmen nur um den Deckel abzunehmen! Ein neuer, kleinerer ist bestellt, aber bis er hier ist backe ich nun auf dem "pizza stone". Habe ihn aber mit im Ofen vorgeheizt und die Brotkruste war gut und das Brot lecker.
 I am still working on the quilt I started. Actually I need to go get the fabric for the backing so I can get to work on it again.. Since there were still some fabric scraps left, I decided to turn them into a table runner. It's a nice pop of color, don't you think?

Ich bin immer noch daran meinen ersten quilt fertig zu machen. Die Vorderseite ist fertig genaeht, nun muss ich aber los um Stoff fuer die Rueckseite zu kaufen. Da ich von dem quilt noch Stoffreste uebrig hatte, dachte ich mache ich daraus einen kleinen Tischlaeufer. Mir gefaellts, brauche einfach momentan mehr Farbe...
 The second Hermione loves Ron hat is done, the picture just doesn't do the vibrant colors justice. It's been warmer here so I might not get to wear it anytime soon, but you know what, I'm ok with that. ;-)

Die zweite Hermione loves Ron Muetze ist fertig, leider gibt das Photo die Farben gar nicht so gut wieder. Zur Zeit ist es bei uns wieder waermer geworden und so kann ich die Muetze gar nicht tragen, ehrlich gesagt macht mir das aber nichts aus. ;-)
 While digging through my stash to find yarn for a new project, I came across some of my very fist spun yarn. Very lumpy and bumpy and not a lot of it. I had made potholders out of it before and since they were getting pretty raggedy looking, I made a new pair. They work really well, especially once washed and felted!

Als ich in meinen Wollkoerben nach Wolle fuer ein neues Projekt gegraben habe, ist mir ein Knaeuel meiner ersten selbstgesponnenen Wolle in die Haende gefallen. Ist sehr uneben gesponnen und viel war auch nicht davon da, hat aber gerade fuer zwei Topflappen gereicht. Ich hatte schon mal welche daraus gestrickt und sie haben gute Dienste geleistet - vor allem wenn sie erst gewaschen und gefilzt sind. Nun kann ich die alten entsorgen und diese in die Kueche haengen.

Sunday, March 15, 2015

Sunday bike ride

Greg and I enjoyed this spring like weather and went for another bike ride.
It was the perfect day for it and no dog incident today either. :-)
Found a couple of places that we want to go back to later an go fishing.

Greg und ich haben das Fruehlingswetter ausgenutzt und sind eine Runde Motorrad gefahren.
Es war der perfekte Tag dafuer und dieses Mal wurden wir auch nicht von einem Hund gejagt.:-)
Wir haben ein paar Orte gefunden die wir spaeter mit Angel in der Hand wieder besuchen werden. 










Friday, March 13, 2015

Hermione loves Ron

That's the name of the pattern for this hat and I adore it!
As soon as I cast off this one, I got started on another one just like it.
This one was already gifted, the next one I'm keeping for myself. :-)

So heisst das Muster fuer diese Muetze und ich finde es ganz toll!
Ich war kaum mit dieser Muetze fertig, habe ich gleich nochmal eine angefangen.
Diese wurde heute schon verschenkt, die naechste behalte ich aber selber. :-)

This picture shows the color the best, so bight and cheerful.

Dieses Bild zeigt die Farben am besten, so schoen bunt und froehlich.